Willkommen bei Kinderrechte Afrika e. V. - Zukunft für Kinder in Not

 

 

Als internationale Kinderrechtsorganisation möchten wir Kindern in Not den Zugang zu ihren Grundrechten ermöglichen.

Auf diesen Seiten lesen Sie mehr über unsere Organisation, unsere Projekte und Partner.

 

Oder erfahren Sie mehr darüber, wie Sie sich einbringen können mit einer Spende, Fördermitgliedschaft oder Aktion.

 

Mit unseren Beratungsangeboten unterstützen wir Sie bei der inhaltlichen und technischen Umsetzung Ihres Projektes im Rahmen der Entwicklungszusammenarbeit

von der Vorbereitungsphase bis zum Abschluss.

Horst Buchmann erhält Bundesverdienstkreuz

Unserem Vorsitzenden und Vereinsgründer Horst Buchmann wurde vom Bundespräsidenten das "Verdienstkreuz der Bundesrepublik Deutschland am Bande des Verdienstordens" verliehen. Staatssekretär Volker Schebesta überreichte das Verdienstkreuz am 8.9.2017 in Lahr und lobte Horst Buchmann als „hervorragenden Botschafter Deutschlands“. Mit dem Verein Kinderrechte Afrika e. V. engagierte sich dieser mit zahlreichen Projekten und Initiativen für Menschen in Not lange bevor sich die Politik für Fluchtursachen interessierte.

Der Verdienstorden wird an in- und ausländische Bürgerinnen und Bürger für politische, wirtschaftliche, soziale, karitative und geistige Leistungen verliehen. Er ist die einzige allgemeine Verdienstauszeichnung in Deutschland und damit die höchste Anerkennung, die die Bundesrepublik für Verdienste um das Gemeinwohl ausspricht. Eine finanzielle Zuwendung ist mit der Verleihung des Verdienstordens nicht verbunden.

Bundesminister Müller im Gespräch mit Kinderrechte Afrika e. V.

Am 29. August trafen wir den Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung Dr. Gerd Müller und unseren Wahlkreisabgeordneten Peter Weiß. Der Minister sprach mit uns und 2 weiteren Initiativen der Entwicklungszusammenarbeit aus Lahr und Friesenheim über seine Schwerpunkte in der Kooperation, insbesondere mit afrikanischen Staaten. Unser Geschäftsführer Andreas Böning stellte unsere Zusammenarbeit mit dem BMZ seit 2011 und innovative Ansätze aus unseren aktuellen Projekten vor.

Weitere News aus Verein und Projekten

Schüler(innen) aus Lahr aktiv für Togo

Mali: Erfolg der Kooperativen

Kinderrechte in lokalen Sprachen

Interview: Unsere Projektbegleitung

Benin: Mediationen für Familien/Eltern

Kamerun: Studie zu Kinderarbeit

Mali: Kundgebung der Haushaltshilfen

Freispruch für 24 Kinder in Kamerun

Kinder als Friedensakteure

 

Unser Jahresbericht 2016 ist da!

Hier können Sie ihn herunterladen:

 

Printexemplare senden wir gern auf Anfrage zu.

Hier geht's direkt zu:

Francais

 

 

English

 

 

Consulting - Unsere Beratungsabteilung

 

Titelbild: Alphabetisierungsunterricht für ausgebeutete Haushaltshilfen, die im Zentrum von GRADEM (Mali) vorrübergehend Zuflucht finden. Der Unterricht erleichtert den Mädchen die Einschulung und eröffnet ihnen bessere Zukunftschancen. Daher haben Kinder ein Recht auf Bildung und Ausbildung, Art. 28 und 29 UN-KRK. © Elisabeth Munsch

Bleiben Sie informiert: Abonnieren Sie unseren

Kinderrechte Afrika e. V.

Schillerstraße 16

D-77933 Lahr

 

Tel.: 07821/38855

Fax: 07821/985755

info@kinderrechte-afrika.org

 

Spendenkonto:

Sparkasse Offenburg/Ortenau

BIC: SOLADES1OFG

IBAN:

DE69 6645 0050 0076 0040 44

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2016 Kinderrechte Afrika e. V. - Zukunft für Kinder in Not